Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

40 Jahre RÜWA Dachbau

40 Jahre Tätigkeit als Dachdecker, wird das nicht irgendwann zur Alltagsroutine?
Als vor 40 Jahren unser Vater mit dem Erwerb der Meisterprüfung selbstständig wurde, fing er mit 2 Mitarbeitern sein Geschäft an. Maschinen, Werkzeuge und die Materialien, die damals zur Verfügung standen, waren selbstverständlich nicht so weit entwickelt wie sie es heute sind.

Trotzdem waren sie in der Lage hochwertige, über Jahrzehnte funktionierende, Flach- und Steildächer herzustellen. Es spricht für die Handwerkskunst ihrer Zeit, mit aus heutiger Sicht relativ "minimaler Ausrüstung" solche Ergebnisse zu erzielen. Nun könnte sich manch einer denken, wenn man früher schon gute Dächer mit  "minimaler Ausrüstung" herstellen konnte, dann muss es heute, mit der technischen Weiterentwicklung, ein Leichtes sein, dies zu tun. Leider weit gefehlt. Die Anforderungen, im Bezug auf Wärmedämmung, Statik, Windkräfte, Bauphysik und so weiter, die heute an ein Dach gestellt werden, sind weit höher als früher.